Norbert Deforth

Der Kopf und die Seele der gesamten Truppe, Mitbegründer der Theatergruppe Assenheim, Tausendsassa, der an fast allen Aktivitäten der TGAss leitend, begleitend oder zumindest inspirierend maßgeblich beteiligt ist, lässt es sich nur schwer nehmen, auch schauspielernd auf der Bühne mitzuwirken, und das Publikum dankt es ihm. Dabei fing es ja eigentlich mit der Schauspielerei an, die den heute 63-Jährigen schon von Kindesbeinen an interessierte. Mittlerweile ist er – nicht nur für die Assenheimer, sondern auch für den Landesverband der Hessischen Amateurtheater – durch sein ungeheures Talent in vielen künstlerischen Bereichen, seine reichhaltige Erfahrung und seinen disziplinierten Einsatz zu mehr als einem Semi-Professionellen geworden; seine Inszenierungen und seine Bühnenpräsenz können Vergleichen mit Profis ohne Weiteres standhalten.